Jochen vom Fasshof

Irgendwann stand er wirklich vor der Tür. Der bucklige Jochen vom FassHof. Sie hatte ihn einmal angelächelt und war sich der Konsequenzen nicht bewusst. Jetzt geht Vater runter und da steht dieser Junge mit dem Vogel auf der Schulter mit Wiesenblumen. Sie wollte nur ihr Mitleid positiv kompensieren und er nahm es als Kontaktversuch oder Versprechen?

1 Kommentar

Schreibe eine Antwort zu zartgewebt Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s