2. Weltkrieg

Herold zu Moschdehner war Offizier im zweiten Weltkrieg und diente an vorderster Front. Er ist für seinen Einsatz hochdekoriert worden. Ein Veteran des Zweiten Weltkrieges, der abwechselnd im Heer, in der Luftwaffe und der Kriegsmarine eingesetzt wurde und nun einen einmaligen Einblick in die schwerste Zeit seines Lebens gewährt: Der Sohn des ehemaligen Bürstenbinders erinnert sich in diesem Buch an seine Kämpfe bei Kursk, schildert seine Einsätze als Nachtjäger und erzählt in Tönen, wie er bei einer Bombenexplosion sein Auge verlor und sich dennoch wieder an die Front schleppte. Ein einmaliges Zeitdokument gegen das Vergessen und gegen den Krieg.

Sie werden den Krieg hören.
Ihr
Herold zu Moschdehner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s