Die FZA

Das kann doch unmöglich Ihr Ernst sein!

Ich sag es nicht zum zweiten Mal.

Aber was hab ich denn verbrochen?

Uns ist zu Ohren gekommen, dass sie einen frivolen Zweier hatten.

Ich?

Ja.

Aber das ist völliger Humbug. Ich würde niemals etwas nur zu zweit machen. Das ist doch eklig. Was denken Sie denn von mir?

Sagt Ihnen der Name Julia Schwachse was?

Schwachse? Nie gehört!

Und warum haben Sie ihren Vibrator in der Wohnung? Er wurde einwandfrei als Vibrator der Schwachse identifiziert. Sie ist schon vorher auffällig geworden und so haben verdeckte Ermittler das Sexspielzeug mit einem Peilsender bestückt, bei Ihnen geortet und aus der Wohnung geholt.

Gefunden!

Wie bitte?

Den hab ich gefunden!

Und die Schamhaare in Ihrer Wohnung.

Ja, na gut. Ich gebe es ja zu. Julia war bei mir und wir hatten auch Sex, aber meine Nachbarin war mit dabei.

Kann das irgendwer bezeugen?

Nein.

Die Nachbarin vielleicht?

Nein, so dolle war der Sex auch nicht.

Julia Schwachse ist seit mehreren Jahren führendes Mitglied der FZA.

FZA?

Der Freien-Zweier-Armee. Sie fordern das Verbot des SwingerZwangs und des Dreier- und Viererwahns. Es sind völlig militante und verrückte Leute die das Gemeinwohl schädigen wollen. Stellen Sie sich doch mal vor, wenn das alle machen würden.

Was?

Na, Zweier. Wo würden denn da die Hässlichen und Alten bleiben? Es würde doch Aufstände geben und wahrscheinlich würde es zu Vergewaltigungen ohne Ende kommen.

Ich hab damit nichts zu tun. Sie war hier, wir hatten einen Dreier und dann ist sie am nächsten Morgen weggewesen!

Und die Nachbarin?

Die auch.

Dann sollten wir sie einmal befragen.

Das wird nicht gehen.

Und warum?

Sie ist beim Sex gestorben.
Seite 1 von 2       

Mhh, das ist nun natürlich weniger schön. Wann ist sie denn gestorben und haben sie dann mit dem Sex weitergemacht? Und vor allem wo ist die Leiche?

Die Leiche hab ich aus dem Fenster geworfen als der Leichenkehrer kam und natürlich haben wir sofort aufgehört als sie gestorben ist. Sonst wäre es ja ein Zweier..

Genau. Wir würden Sie dann nun noch einmal bitten, Ihren Penis in diese Vorrichtung zu hängen.

Was ist das? Ich hab davon gehört!

Wovon haben Sie gehört.

Von der KastrationsHandtaschenMaschine.

Oh, ach so und wollen Sie uns jetzt vielleicht ein wenig mehr erzählen?

Ich hab Ihnen alles gesagt was ich weiß.

Kurt halt ihn mal fest. So, und nun wird es ein wenig..

Ok, ok, ok. Ich hab mit Ihr alleine Sex gehabt und ich hab gar keine Nachbarin.

Und wo ist die Schwachse jetzt?

Im Ausbildungscamp der FZA, aber damit hab ich nichts zu tun.

Können Sie uns beschreiben, wo dieses Camp ist?

Wenn Sie die KastrationsMaschine wegnehmen?

Glauben Sie wirklich, dass es eine ist. Wir haben nur einen Abstrich von Ihnen genommen um sie demnächst besser identifizieren zu können. Außerdem hätten wir darauf wahrscheinlich nur die Reste der Schwachse gefunden und keiner Nachbarin.

Oh äh ja..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s