Neela Akintola

Neela Akintola kommt aus Masalu. Hier hält jede Frau bei ihrem Geburtsvorgang eine Hodenkette in die Luft um die Fruchtbarkeitsgötter zu beschwören. Es sind Hoden der fruchtbarsten Vorfahren. Ach ja, Neele hat einen Hasen geboren.

1 Kommentar

  1. Waren die Fruchtbarkeitsgötter bei Neela besonders lustig aufgelegt, als sie entschieden ihr einen Hasen zu spendieren? Oder waren die aufgefädelten Hoden nicht mehr „haltbar“?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s